Haustechnik

In der Haustechnik werden Heizungs- und Sanitärleitungen isoliert.

Warmes Wasser und Heizungswärme werden über viele Leitungen vom Keller in den Wohnbereich geführt. Damit die Wärme ohne grossen Energieverlust dort ankommt müssen die Leitungen isoliert werden.

Werner-Graiff-Isolation

Über nicht isolierte Heizungsleitungen kann sehr viel Energie verloren gehen. Die Isolation verhindert den Wärmeverlust und die wertvolle Energie wird nicht im Heizungsraum verbraucht.
Die Isolation von Sanitärleitungen verhindert ein sogenanntes “schwitzen” der Leitungen. Wenn kaltes Wasser durch Leitungen fliesst fangen diese an feucht zu werden und beginnen zu tropfen.

Damit Ihre Leitungen keinen Energieverlust verursachen kontaktieren Sie unseren Isolationsfachmann mit 35 jähriger Erfahrung.